Bericht zur Verfolgungsregatta am 30.07.2016

Als die ersten Segler gegen 11:00 am Samstag beim Vereinshaus auftauchten um sich und ihre Boote für die Regatta vorzubereiten, rauchte dort schon seit Stunden der Holz-Grill, – mit einem saftigen Spanferkel bestückt. Die erforderliche Bewachung und Pflege desselben verhinderte die Teilnahme unseres Kollegen Christoph bei der an diesem Tag geplanten Verfolgungsregatta. Wir bedanken uns für diesen selbstlosen Einsatz ganz herzlich (und natürlich auch bei dem, der an der Vorbereitung maßgeblich beteiligt war, aber hier nicht genannt werden möchte).

Nach der obligatorischen Steuermannsbesprechung um 13:00 – diesmal durch Holzrauch gewürzt – wurde die Startreihenfolge bekannt gegeben. Berechnet mittels der Yardstick-Zahl wurden sagenhafte 17 angemeldete Boote in eine Reihenfolge gebracht. Beginnend von den gemütlichen Familien-Yachten bis hin zu den schnellen A-Cats, die den ersten Yachten einen Vorsprung von ganzen 45 min geben mussten.

Der Start erfolgte gegen 13:30. Markus Arzl und Gattin starteten mit ihrer Leisure 17 als erste, – verfolgt in einem nur ein-minütigen Abstand von der Crew Jahn auf Manta 19. Mit 9 Minuten Abstand folgte Hörting Nicole, mit Bernhard, Lyn und Bruder Tom mit ihrer neu (gebraucht) erworbenen Etap 22. Im Minuten-Abstand folgten dann Oskar Ginther mit Marlies auf Etap 22i, Hannes Wagner mit Ramona auf Sun Way 21, Kurt Wagner mit Enkelbesatzung David,  Laurin und Clemens auf Sun 2000, Peter und Ingrid Seitz auf Varianta 18, Helmut Schreiyer auf Bavaria 707, Werner Koch „mit Besatzung“ auf Sunbeam 27 und Christian Maier, zeitgleich mit Franz Cermak auf den beiden Club-Lasern.

5 Minuten nach den Lasern startete die Damenmannschaft Astrid Lexl mit Marianne, Sabine und Maria auf Sprinta Sport, um 2 Minuten später Rudolf Geiger mit seiner Dyas BJ77 am Heck zu haben. Wolfgang und Maria Zangerl mit Stefan hefteten sich wiederum 1 Minute später an die voran fahrenden.

Mit Jürgen Koch, Norbert Lexl und Ferdinand Haselwanter starteten dann zeitgleich 3 A-Cats – volle 45 Minuten nach dem ersten Boot – die Aufholjagd. Um diese Zeit erreichten die ersten Yachten gerade die Wende-Boje an der Forelle.

Den Vorwindkurs in Richtung erste Boje (Höhe Kanal zum Heiterwanger See) und weiter zur Forelle unterstützte ein freundlicher Westwind, der erst kurz vor der Wende an der Forelle ein bisschen nachließ. Aufgrund der Startreihenfolge war das Feld am Vorwindkurs stark auseinandergezogen. Eng wurde es erst wieder beim Aufkreuzen ab Höhe Kaiserbrunnen, wo zusätzlich die A-Cats auf raumen Kurs und als „lästiger“ Gegenverkehr entgegen kamen (vom Laser aus kam es mir vor, als ob Stechmücken von allen Seiten einfliegen, um dann weiter in Richtung Forelle zu ziehen).

Begleitet wurde die Regatta vom Motorboot der Wasserrettung, die an diesem Tag aber niemand retten musste. Einzig der Autor dieses Berichtes ging auf den letzten Metern mit dem Vereins-Laser – zur Freude der jetzt überholenden Vereinskollegen – kurz vor dem Ziel baden (Tom und Nicole – ich wiederhole: Ihr könnt nichts dafür, – mir war einfach nur zu warm).

Die beiden ersten im Ziel waren zwei A-Cat Besatzungen. An dritter und vierter Stelle liefen Yachten in´s Ziel ein. Den fünften Platz belegte wiederum ein A-Cat, – gefolgt von weiteren Yachten und Jollen (siehe getrennte Ergebnisliste).

Nach anstrengender Regatta wurde getafelt. Einen ganz herzlichen Dank an alle, die Kuchen, Kaffee, Brote und Salate mitgebracht hatten. Danke auch an „Dagobert“, unseren Vereinskassier Wolfgang, der pflichtbewusst – das Schwein war noch gar nicht fertig gegessen – schon mit Geld einsammeln beschäftigt war.

(Bericht von Franz Cermak)

Ergebnisliste Verfolgungsregatta 2016

 

Platz Name Boot
1. Koch Jürgen A-Cat
2. Lexl Norbert A-Cat
3. Ginther Oskar + Marlies Etap 22i
4. Zangerl Wolfgang + Maria + Stefan H-Boot
5. Haselwanter Ferdinand A-Cat
6. Vogel Thomas + Hörting Nicole + Bernard + Lyn Etap 22
7. Maier Christian Laser
8. Höller Hansjörg + Koch Werner Sunbeam 27
9. Wagner Hannes + Ramona Sun Way 21
10. Seitz Peter + Ingrid Varianta 18
11. Geiger Rudolf Dyas
12. Wagner Kurt + David + Clemens + Laurin Sun 2000
13. Lexl Astrid + Marianne + Sabine + Maria Sprinta Sport
14. Cermak Franz Laser
15. Jahn Helmut Manta 19
16. Arzl Markus Leisure 17
17. Schreyer Helmut Bavaria 707