Am Wochenende vom 07. Juli bis 08. Juli 2018 fand unsere Vereinsmeisterschaft am Plansee statt. Die Wettervorhersage war nicht die Beste, sollte jedoch eine Austragung des Wettkampfs ermöglichen, was dann auch so war. Nach der Steuermannsbesprechung um 13:00 Uhr, starteten die Boote dann um ca. 14:00 Uhr in die Regatta. Bei mäßigem Wind wurden die ersten zwei Wettfahrten am Samstag von 9 Booten absolviert. Die weiteren zwei Durchgänge waren dann für Sonntag geplant. Ordnungsgemäß nach der Steuerungsbesprechung wurde die 3. Wettfahrt mit 8 Booten gestartet, musste jedoch nach ständig wechselnden Windbedingungen und schlussendlicher “Flaute” nach etwas mehr als der halben Strecke abgebrochen werden. Nach kurzer Wartezeit und aufkommendem schwachen Wind wurde der letzte Durchgang gegen 15:30 Uhr gestartet.

Der aufgrund der schwierigen Windbedingungen sehr hoch zu bewertende Sieg bzw. “Vereinsmeistertitel 2018” ging an Kurt, Clemens und Hannes Wagner mit ihrer Jeanneau Sun 2000.

Stellvertretend für die gesamte Crew durfte Hannes den unfreiwilligen Siegessprung in den Plansee antreten.

Vielen Dank an alle Teilnehmer der 11 Boote und die Organisatoren der heurigen Vereinsmeisterschaft. Es war eine gelungene Veranstaltung welche bereits Vorfreude auf die nächste Regatta am 28. Juli gemacht hat.

 

Endergebniss nach 3 Wettfahrten

  1. Wagner Kurt              Crew: Clemens, Hannes                               Sun 2000
  2. Lexl Norbert                                                                                         Laser
  3. Koch Jürgen                                                                                         A-Cat (foil)
  4. Höller Hansjörg        Crew: Bernhard, Sarah                                Sunbeam 27
  5. Seitz Peter                  Crew: Ingrid, Tobias                                     Varianta 18
  6. Lexl Astrid                 Crew: Jessi, Matthias und Gerold              Sprinta Sport
  7. Grässle Hannes                                                                                   Sixfor4
  8. Grässle Joey                                                                                         A-Cat (foil)
  9. Bacher Manfred       Crew: Nicole                                                    Dehlya 22
  10. Klotz Andi                                                                                             Sunbeam 22
  11. Tomas Jan                                                                                            Top Cat K2

Endergebnis VM 2018  VM 2018 – WF 1  VM 2018 – WF 2  VM 2018 – WF 3

[Bericht von Hansjörg Höller]