Bestens organisiert von unserer Nicole und unterstützt von weiteren SVR Mitgliedern, sowie Eltern, konnten 14 Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren das Segeln spielerisch erlernen. Ganze 4 Augusttage – bei strahlendem Sonnenschein und bestem Badewetter – verbrachten die Kids mit Theorie und Praxis. Geübt wurde auf Optimist und RS Tera. Trainer waren Nicoles Bruder Tom und ein Trainer vom Achensee, der eigene Boote mitbrachte. Der Wind spielte mit und die Jugendlichen konnten – immer unter den wachsamen Augen der Veranstalter und Trainer – die wichtigsten Manöver erlernen.

Neben dem Üben kam das Essen und der Spaß nicht zu kurz: Es wurde gekocht und gegrillt. Mitgebrachten Kuchen gab`s und Eis. An alles haben Organisatoren und Eltern gedacht. Und am späteren Nachmittag vergnügten sich alle angehenden Segelprofis beim Toben im warmen Plansee-Wasser.

Jetzt heißt`s für Eltern und Jugendliche nur noch „dranbleiben und üben“..

Vielen herzlichen Dank an Nicole und alle helfenden Hände, die das Event möglich gemacht haben. Und vielen Dank an Birgit für die Fotos.