Achensee (Wind und Wetter)

Achensee (Wind und Wetter)

Am 12.–13.08.2017 fand die Tiroler Meisterschaft der A-Cat’s am Achensee statt.

 

Am Samstag fuhren wir in der Früh an den Achensee und nach unserer Ankunft begannen wir sofort mit dem Aufbau unserer Katamarane. Die Tiroler Meisterschaft der A-Cat’s war mit der österreichischen Meisterschaft der Tornado’s gekoppelt. Bei der Steuermannsbesprechung hatten wir erfahren, dass die Tornado’s international besetzt waren und wir einen externen Start bekommen.

Nach der Steuermannsbesprechung wurden wir sofort auf das Wasser geschickt. Am Samstag herrschte leichter Wind, der zwischen Nordwind und dem sogenannten Pertisauer Wind drehte. Am Sonntag kam der Südwind mit leichtem Sonnenschein. An diesem abwechslungsreichen Wochenende wurden insgesamt vier Wettfahrten, bei allen Bedingungen gesegelt. Michael Mödelhammer (Flying Mike) flog mit weitem Vorsprung auf den ersten Platz, gefolgt von Delle-Karth Nico (Olympia-Segler). Der schnellste Non-Foiler Andreas Pfurtscheller, segelte sich auf den dritten Platz.

Tiroler Meister wurde Nico Delle-Karth mit seinem neuen DNA F1.

Es war wieder ein gelungenes Wochenende und ich hoffe auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Ergebnisliste:
http://www.vdac-ev.de/wp-content/uploads/2017/08/erg_achensee17.jpg